„Klimaschutz – Antworten aus der Wissenschaft“ „Warum wir eine nachhaltige Digitalisierung brauchen“ mit Felix Sühlmann-Faul

Live am 07.07.2020 um 18.30 Uhr

Digitalisierung ist der größte Trend unserer Zeit. Durch ihren Einfluss werden täglich Dinge möglich, die bis vor kurzem unmöglich erschienen. Doch Wenigen ist bewusst, dass das einen Preis besitzt. Denn Nachhaltigkeit ist dabei selten ein Thema. Und dass das direkt mit dem Klimawandel zu tun hat, wird uns Felix Sühlmann-Faul* in einem spannenden Vortrag zeigen.

Einer der größten Einflüsse auf unsere Gesellschaft ist die Digitalisierung. Sie bietet uns einerseits Risiken wie erhöhten Energie- und Rohstoffverbrauch, andererseits aber auch Chancen: Zum Beispiel ist die Energiewende ohne digitale Technologie nicht umsetzbar. Daher braucht es eine Lenkung der Digitalisierung. In diesem Vortrag wird gezeigt, wie Digitalisierung Nachhaltigkeit erzeugen kann, wo dieser Zusammenhang scheitert und was für eine nachhaltige Digitalisierung passieren muss.           

Schaut euch den Online-Vortrag an und stellt eure Fragen rund um das Thema live direkt an Felix Sühlmann-Faul.

Informationen darüber wo ihr euch für den Vortrag einwählen könnt findet ihr hier https://www.s4f-bs.org/events/

*Freier Techniksoziologe, Speaker, Berater und Autor

Mitglied des Arbeitskreises zur Konzeption des Fortbildungsmoduls Digitalisierung und Nachhaltigkeit der DIHK

Berater des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für den Sonderpreis Digitalisierung

Projektbeirat der Studie „Kompetenzanforderungen für Nachhaltigkeit in der beruflichen Bildung im Kontext der Digitalisierung“ des Bundesinstituts für Berufsbildung und des Bundesamts für Bildung und Forschung